Beschreibung

Sanierung und Restaurierung eines Bürgerhauses

Es wurden in allen Wohnbereichen vom Erdgeschoss bis ins Dachgeschoss Clina Kapillarrohrmatten installiert. Diese wurden zum einen im Dünnschicht-System direkt auf bestehende Fußböden aus Estrich, Holz- oder Trockenbauelementen verlegt oder direkt an den Wänden befestigt und eingeputzt. 

Projekt

Logo BioClina

Projektname

Refurbishment Jugendstilhaus Luckenwalde

Standort

Luckenwalde
Deutschland

Gebäudetyp

Wohngebäude/
Sanierung

Architekt

Architektur + Restaurierung, Luckenwalde

Bauherr

Privatperson

Jahr

2014 - 2016

Fläche KRM

188 m²