Brandenburgischer Landtag Potsdam © Spuno - www.fotolia.com

Beschreibung

Das Landtagsgebäude am Potsdamer Alten Markt wurde nach vierjähriger Bauphase im Rahmen einer parlamentarischen Feierstunde am 21. Januar 2014 offiziell eingeweiht. Das Gebäude fußt auf dem Grundriss des historischen Potsdamer Stadtschlosses, das bis 1960 an gleicher Stelle stand. Friedrich Wilhelm von Brandenburg ließ es zwischen 1664 und 1669 nach holländischem Vorbild erbauen.

Bei der Sanierung wurden insgesamt 6000 m² mit Clina Kapillarrohrmatten aktiviert.

Projekt

Projektname

Brandenburgischer Landtag Potsdam

Standort

Potsdam
Deutschland

Gebäudetyp

Öffentliches Gebäude/
Sanierung

Architekt

Prof. Peter Kulka

Bauherr

Land Brandenburg

Jahr

2010 - 2013

Fläche KRM

7.630 m²