Beschreibung

Das Schlaue Haus versteht sich als Wissenschaftsinstitution, die zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit, die Inhalte der Hochschulen in die Bevölkerung trägt und dabei für Menschen aller gesellschaftlicher Gruppen zugänglich macht.1

Für energieeffizientes Heizen und Kühlen wurden die Deckenflächen des Informationszentrums mit OPTIPANEL von Clina ausgestattet. OPTIPANEL sind vorgefertigte Gipskartonplatten, gelocht oder ungelocht, mit bereits integrierten Kapillarrohrmatten. Bei diesem Projekt wurde die gelochte Variante OPTIPANEL 18 verwendet. Neben der angenehmen Raumtemperierung ermöglicht diese Deckenausführung auch eine optimierte Raumakustik.

 

1 Das Schlaue Haus Oldenburg, Leitbild, URL: https://www.schlaues-haus.de/unser-leitbild/ (Stand: 29.04.2021)

Produkt/Ausführung

Projekt

Projektname

Schlaues Haus Oldenburg

Standort

Oldenburg
Deutschland

Gebäudetyp

Öffentliches Gebäude/
Sanierung

Architekt

Behnisch Architekten, Stuttgart

Bauherr

Schlaues Haus Oldenburg GmbH

Jahr

Fläche KRM

387 m²